Caso-VC-200-Vakuumierer-Test
  • Hersteller
    CASO
  • Bezeichnung
    VC 200 Vakuumierer
  • Preis auf Amazon.de
  • Kundenbewertung
  • Besonderheiten
    integrierte Folienbox
CASO VC 200 - Preisinformationen auf Amazon.de ansehenCASO VC 200 - Kundenbewertungen auf Amazon.de
Der CASO VC 200 Vakuumierer kommt inklusive einer Folienbox, einem Cutter, einem Schlauch zum Vakuumieren für Behälter sowie zwei Profi-Beuteln zum Kunden. Im Testbericht haben wir das kompakte Folienschweißgerät intensiv bewertet.

Funktionalität des CASO VC 200

Mit dem Caso Vakuumierer VC 200 inklusive Cutter und Folienbox erhält der Anwender ein Gerät, das sich für Beutel mit einer Breite bis zu 30 cm in einer beliebigen Länge eignet. Mit diesem vollautomatischen Vakuumiersystem ist es möglich, bis zu 90 % Luft aus einem Behälter oder Beutel heraus zu saugen und diesen anschließend luftdicht zu versiegeln. Damit werden Nahrungsmittel ideal vor dem vorschnellen Verderben geschützt. Der VC 200 von der Marke Caso kann nicht nur frische Lebensmittel vakuumieren. Es lassen sich auch tiefgekühlte Nahrungsmittel gut vor Aromaverlust und Gefrierbrand schützen und dies alles ohne den Einsatz von Konservierungsstoffen. Die Haltbarkeit von Lebensmitteln kann mithilfe des Vakuumierers VC 200 auf das Achtfache verlängert werden. Der Geschmack und die Vitamine bleiben voll erhalten.

Handhabung des Geräts CASO VC 200

Caso-VC-200-Vakuumierer-TestberichtDas Gerät ist basierend auf der herausnehmbaren Vakuumkammer einfach und bequem zu reinigen. Die integrierte Folienbox ermöglicht ein einfaches Einfügen der Rolle in den Tank. Die Folienrolle kann ähnlich wie eine Küchenrolle völlig problemlos zur unmittelbaren Verarbeitung abgerollt werden. Dank einer vorhandenen Stopptaste kann die Vakuumstärke reguliert werden, was besonders bei empfindlichen Lebensmitteln von Vorteil ist. Der ausklappbare Cutter ermöglicht ein leichtes Zuschneiden der Folienrollen auf die passende Größe. Positiv wirken sich die vorhandene elektronische Überwachung der Temperatur sowie die Möglichkeit, die vakuumierten Speisen direkt im Beutel erwärmen zu können, aus.

In der Regel schaffen es Vakuumierer für den häuslichen Gebrauch selten, die Luft komplett aus den Beuteln zu saugen. Mehr als 90 % schafft kaum ein Gerät. Der VC 200 von CASO trumpft hier mit einer Saugleistung von 92 % auf. Ausgelegt ist der Vakuumierer für empfindliche wie auch robuste Lebensmittel. Die doppelte Schweißnaht hält sicher. Basierend auf den Abmessungen von 24,4 cm x 38,4 cm x 9,5 cm und einem Gewicht von 2,3 kg ist der CASO VC 200 weniger platzsparend ausgelegt. Für seine Leistung jedoch handelt es sich trotz allem noch um ein recht kompaktes Gerät. Das Gerät arbeitet mit einer Leistung von 120 Watt.

Fazit

Mit dem Vakuumierer CASO VC 200 ist der Anwender im Besitz eines leistungsstarken Gerätes, das sämtliche Voraussetzungen für den häuslichen Gebrauch erfüllt und teilweise sogar noch übertrifft. Das Handling ist sehr komfortabel. Kritik muss daran geübt werden, dass für den Vakuumiervorgang gerätespezifische Folien verwendet werden müssen. Wer zukünftig beim Einschweißen sowie Vakuumieren von Lebensmitteln sicher vorgehen möchte, ist mit dem VC 200 Vakuumiersystem von CASO optimal beraten.
CASO VC 200 Highlights
  • Vakuumiersystem mit Vollautomatik
  • Doppelte Schweißnaht
  • Leicht zu reinigen dank herausnehmbarer Vakuumkammer
  • Integrierte Folienbox
  • Stopptaste zur Regulierung der Vakuumstärke
.